Event Cup

Umweltschutz

Umweltschutz geht uns alle an!
Um die Menge der Plastikabfälle in den Meeren zu reduzieren und den stetig wachsenden Müllbergen den Kampf anzusagen, hat die Europäische Union einen wichtigen Schritt gesetzt und mit einer neuen Verordnung die Benutzung von Einwegplastik untersagt.

Wir übernehmen Verantwortung!
Als stolzer Träger des Österreichischen Umweltzeichens sind wir uns unserer Verantwortung bewusst.
Mit unseren langlebigen Mehrwegbechern aus hochwertigem Polypropylen (PP) leisten wir einen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

Mehrwegbecher haben die bessere Ökobilanz.
Mehrwegbecher-Systeme sind Einweg-Lösungen ökologisch deutlich überlegen.
Selbst kompostierbare Einwegbecher aus nachwachsenden Rohstoffen (PLA) schneiden nicht besser ab als herkömmliche PET-Einwegbecher.
Einwegbecher aus PLA oder ähnlichen Kunststoffen weisen keine gesamtökologischen Vorteile im Vergleich zu Mehrwegbechern auf. Bereits nach wenigen Wiederbefüllungen hat sich der Einsatz eines Mehrwegbechers gelohnt.

Die Wiederbefüllung von qualitativ-hochwertigen Mehrwegbechern spart wertvolle Rohstoffe ein. Einwegbecher aus PLA oder anderen Kunststoffen hingegen verschwenden aufgrund ihrer nur einmaligen Nutzungsmöglichkeit Ressourcen. Durch die Möglichkeit der vielfachen Wiederverwendung von Mehrwegbecher wird die Entstehung umweltbelastenden Mülls reduziert.

Mehrwegbecher verursachen entlang ihres Lebensweges deutlich weniger CO2-Emissionen als Einwegbecher. Dies gilt auch für den Vergleich mit PLA-Einwegbechern, deren CO2-Fußabdruck durch die landwirtschaftliche Produktion des PLA-Rohstoffes stark belastet wird.

Bestellen Sie unsere Mehrwegbecher für Ihr Green Event!

Scroll to Top