Event Cup

FAQ

Wie funktioniert der Bestellvorgang?

Wählen Sie im „Bechershop“ die gewünschte Menge aus (Kiste zu 198 bzw. 280 Stück) und legen Sie diese in den Warenkorb. Im Warenkorb sehen Sie die Anzahl und den Preis (inkl. MwSt.) der gewünschten Produkte, welche Sie im Zuge des Bestellvorganges jederzeit adaptieren können. Mit dem Button Weiter einkaufen oder Zurück zum Shop können Sie Ihren Einkauf fortsetzen.
Weiter zur Kassa: Hier können Sie nun Ihre Daten und Ihre Anschrift eingeben.
– Sollte keine abweichende Lieferadresse angefügt werden, benutzen wir Ihre Rechnungsadresse als Lieferadresse.
– Geben Sie ein gewünschtes Lieferdatum ein. Die Becher werden von unserem Partner der österreichischen Post AG an diesem oder am darauffolgenden Werktag zugestellt. Beachten Sie, dass die Bestellung sieben Werktage vor dem gewünschten Liefertag erfolgen muss, damit diese rechtzeitig abgewickelt werden kann.
– Bestellen Sie zahlungspflichtig.
– Sie erhalten nach erfolgter Bestellung eine Bestellbestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Dort finden Sie alle notwendigen Informationen, die Sie für die Überweisung benötigen. Überweisen Sie direkt an unsere Bankverbindung und nutzen Sie die Bestellnummer und ihren (Firmen-)Namen als Verwendungszweck. Ihre Bestellung wird nach Geldeingang auf unserem Konto und zu Ihrem Wunschtermin versandt.
– Werktags, innerhalb von rund 24 Stunden, erhalten Sie Ihre Rechnung per E-Mail.

Welche Bezahlmethoden gibt es?

Momentan bieten wir Vorkasse/Zahlung per Überweisung an. Sie erhalten nach erfolgter Bestellung eine Bestellbestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Dort finden Sie alle notwendigen Informationen, die Sie für die Überweisung benötigen. Überweisen Sie direkt an unsere Bankverbindung und nutzen Sie die Bestellnummer und ihren (Firmen-)Namen als Verwendungszweck. Ihre Bestellung wird nach Geldeingang auf unserem Konto und zu Ihrem Wunschtermin versandt.

Bankverbindung:
Innovations Gastro & Event GmbH
IBAN: AT88 2025 6000 0092 3235
Verwendungszweck: Ihre Bestellnummer und (Firmen-)namen

Wieviel kostet ein Becher?

Der Servicepreis für einen Becher inkl. Versand beträgt € 0,20. Ein Verlustbecher / Becher, der nicht mehr verwendet werden kann, kostet je nach Größe € 0,65 bzw. € 0,75.

Wieviel kostet der Transport?

Die Transportkosten sind im Mietpreis bereits enthalten.

Muss ich für die Reinigung der Becher extra bezahlen?

Nein, in dem angeführten Mietpreis ist auch die einmalige, hygienische Reinigung der Mehrwegbecher inkludiert.

Wann werden die Becher geliefert?

Im Zuge des Bestellvorganges werden Sie aufgefordert die Mietkosten zu überweisen. Sobald der Betrag auf unserem Konto eingelangt ist, werden die Becher zu Ihrem Wunschtermin versandt. Beachten Sie bitte, dass die Bestellung sieben Werktage vor dem gewünschten Liefertag erfolgen sollte, damit diese rechtzeitig abgewickelt werden kann.

Wie viel Vorlauf benötigt die Bestellung?

Wir empfehlen, die Becher mindestens sieben Tage vor Ihrem Wunschliefertermin zu bestellen. Überweisungen benötigen oft ein bis zwei Werktage bis sie auf unserem Konto aufscheinen.

Wie groß / schwer ist eine Kiste?

Große Kiste für 0,5 Becher:
Außenmaße: (L x B x H) 60 x 40 x 43,5 cm
Gewicht inkl. Becher: ca. 18 kg
Kleine Kiste für 0,3 Becher:
Außenmaße: (L x B x H) 40 x 30 x 33,5 cm
Gewicht inkl. Becher: ca. 7,5 kg

Sind die Becher auch für heiße Getränke geeignet?

Unsere Becher aus hochwertigem Polypropylen (PP) sind lebensmittelecht und eignen sich für kalte und warme Getränke.

Kann ich die Becher im Geschirrspüler waschen?

Selbstverständlich können unsere Mehrwegbecher im normalen Geschirrspüler gereinigt werden. Bedenken Sie aber bitte, dass normale Haushaltsgeschirrspüler die Becher nicht trocknen können. Bei noch feuchten Bechern, die längere Zeit ineinander gestapelt sind, kann es zu Schimmelbildung kommen.

Was passiert, wenn ich beim ersten Zustellversuch nicht zu Hause bin und die Becher nicht entgegennehmen kann?

Die Post wird einen zweiten Zustellversuch unternehmen. Sollte auch dieser fehlschlagen, werden Ihre Becher sieben Tage am Postamt gelagert. Sie können sie dann dort abholen.

Was passiert, wenn Becher verloren/kaputt gehen?

Für Verlustbecher oder nicht mehr verwendbare Becher (Schimmelbefall, Brandlöcher etc.) werden netto € 0,65 bez. € 0,75 pro Stück verrechnet.

Wie muss ich die Becher in die Kiste schlichten?

Bitte immer 198 Becher (0,3l) bzw. 280 Becher (0,5l) in eine Kiste geben und die Schlichtordnung beachten. Die korrekte Schlichtordnung entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Infoblatt.

Wie funktioniert der Rückversand?

Nachdem Sie die Becher in richtiger Schlichtordnung in die Kiste gestapelt haben, verschließen Sie diese mit dem mitgelieferten Kabelbinder und bringen das Rücksendeetikett an. Wichtig: Die Becher müssen leer sein. Es dürfen keine Getränkereste in der Kiste verbleiben.

Was mache ich, wenn ich den Kabelbinder verloren habe?

Sie können einen handelsüblichen Kabelbinder als Ersatz nehmen.

Ich habe das Rücksendeetikett verloren/kaputt gemacht.

Bitte kontaktieren Sie unseren Kundendienst unter: office@mehrwegbecher-mieten.at, wir senden Ihnen ein neues Rücksendeetikett zu.

Bis wann müssen die Kisten bei der Post aufgeben werden?

Die verschlossenen und mit dem Rücksendeetikett versehenen Kisten müssen binnen sieben Werktagen nach Lieferung bei unserem Partner, der österreichischen Post AG, aufgegeben werden.

Wann bekomme ich die Abrechnung?

Nachdem die Kisten wieder bei uns eingelangt sind und geprüft wurden, wird Ihnen die Schlussrechnung übermittelt.
Sie erhalten eine Abrechnung für Verlustbecher oder nicht mehr verwendbare Becher (Schimmelbefall, Brandlöcher etc.) für diese werden netto € 0,65 bez. € 0,75 pro Stück verrechnet.
Diese Rechnung ist binnen sieben Tagen zu begleichen.

Wie werden nicht geöffnete Kisten verrechnet?

Wird eine ungeöffnete Kiste mit intakter Verplombung retourniert, schreiben wir Ihnen die Hälfte des Mietpreises gut.

Ich habe noch Becher gefunden.

Becher, die nicht an uns retourniert wurden, haben Sie mit der Schlussrechnung bezahlt und gehören Ihnen. Wichtig: Stapeln Sie die Becher nach dem Waschen nicht sofort ineinander, sondern lassen Sie die Becher noch nachtrocknen. Stapeln Sie die Becher erst, wenn sie ganz trocken sind um Schimmelbildung zu vermeiden.

Kann ich alte oder andere Mehrwegbecher auch zurückschicken?

Nein, bitte schicken Sie nur die Becher zurück, die Sie von uns erhalten haben.

Ich benötige eine größere Anzahl an Bechern.

Bei einer größeren Bestellmenge (ab 5000 Stück) richten Sie Ihre Anfrage bitte an unseren Service. Wir bieten Ihnen Konditionen entsprechend Ihres individuellen Bedarfs.
Sie erreichen uns unter: office@mehrwegbecher-mieten.at

Scroll to Top